Honorarliste

Kontakt hertha.kerz@industriejournalismus.de

Tel. 0176 53 36 34 03

.

Honorare für Vorträge – inhouse:

In meinen ausgewiesenen Rechnungsbeträgen sind gemäß § 19 UStG keine Umsatzsteuer enthalten. Das heißt, die Preise sind Rechnungsendpreise.

Konferenzen, Podiumsdiskussion, Vorträge

Unternehmen – 25 Mitarbeiter    500,- €*
U. – 50 Mitarbeiter    700,- €*
U. – 100 Mitarbeiter    800,- €*
U. – 500 Mitarbeiter    900,- €*
U. – 1000 Mitarbeiter 1.200,- €*
U. ab 1001 Mitarbeiter 1.300,- €*

Seminare oder Workshops – TV und Radio

 mit maximal 12 Personen.  Die Preise richten sich nach Art und Umfang der Veranstaltung
TV / Radio / Web / der Art nach ähnliche Veranstaltungen

.
*Für Unternehmen der freien Wirtschaft: Engagiert sich Ihr Unternehmen im Behindertenbereich, erhalten Sie eine 10 prozentige Ermäßigung. Sind sie nicht sicher, fragen Sie bitte, ob Ihr spezieller Fall unter die unten genannten Klauseln fällt.

Beispielsweise:

  • Mitgliedschaft in  einer Organisationen, Institution, Stiftung deren zentrales Thema Menschen mit Behinderung ist (Querschnittlähmung, chronische Erkrankung, Sehbehinderung, Erblindung etc.)
  • Sponsoring für regelmäßig wiederkehrende Veranstaltungen für Menschen mit Behinderung, in Kitas, Vorschulen, Schulen, privaten Schulen, Sportvereinen, Hobbyvereinen oder die Paralympics etc.
  • Regelmäßige Unterstützung einer oder mehrerer Einzelpersonen finanzieller und / oder materieller Art (Fragen Sie bitte, ob Ihr spezieller Fall unter die o. g. Klausel fällt)
    .

Beispielsweise

  • Eine einmalige finanzielle und / oder materielle Zuwendung für eine bestimmte Organisation, Institution, Stiftung oder ein bestimmtes Projekt
  • Eine einmalige finanzielle und / oder materielle Zuwendung für eine Einzelperson wie Rollstuhlerwerb, Badezimmerumbau, weiter Transport von einem Ort zum anderen etc.
  • Fragen Sie bitte, ob Ihr spezieller Fall unter die o. g. Klausel fällt.

(Spenden sind jederzeit für den Betrieb der Website und Aktivitäten im Bereich Behindertenarbeit willkommen.)

Organisationen  / Institutionen / Vereine erhalten Sonderpreise.

.

.

.

.

.

.

.

.