«

»

Nov 17

European Inclusion Summit 2020 und die BRK

Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Jürgen Dusel, lädt erstmals zu diesem europäischen Spitzentreffen der Behindertenpolitik. Der EIS soll eine direkte Rückkopplung mit Vertreter*innen aus Politik und Praxis aus den einzelnen Mitgliedsstaaten ermöglichen. Ziel ist der Austausch und die Diskussion über den jeweils aktuellen Stand der Inklusion sowie über erfolgreiche Best-Practice-Beispiele für mehr Teilhabe.

Der European Inclusion Summit umfasst Impulsvorträge, Podiumsdiskussionen und interaktive Videokonferenzen. Er wird eröffnet von Jürgen Dusel sowie Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales. Grußworte werden erwartet von Helena Dalli, Kommissarin für Gleichheitspolitik der Europäische Kommission und Nicolas Schmit, Kommissar für Beschäftigung und soziale Rechte, Europäische Kommission.

Im Zentrum der Veranstaltung stehen vier Themen:
Panel 1: Europäischer Rechtsakt zur Barrierefreiheit
Panel 2: Schutz von Frauen und Kindern mit Behinderungen vor Gewalt        Panel 3: Digitalisierung
Panel 4: Inklusive Entwicklungszusammenarbeit

Die Inklusionsbotschafterin sagt: Wäre eine tolle Veranstaltung gewesen – wäre, wenn man sie hätte sehen können. Ein Paradebeispiel für Exklusion in der digitalen Welt. Meine Mail-Reaktion entfiel dann auch entsprechend höflich (wenn ich nicht mehr höflich bin, hört sich das anders an):

  • Dieses Scheißding ist wieder mal die Höhe.
  • Die Bildchen der Übertragung sind winzig oder kapern den ganzen Bildschirm
  • Die ‚Simultanübersetzung – inhaltlich naja
  • Der Ton kaum zu verstehen
  • Die Untertitel springen und hüpfen, dass sie jedem Hürdenläufer alle Ehre machen
  • In den Extrachat kommt man gar nicht rein – erst soll man irgend etwas downloaden (natürlich in Englisch), dann soll man ‚bestätigen‘, dass man kein Roboter ist, und immer und immer wieder neu Hydranten und Autos suchen. 

Alleine dafür müßten Sie (damit meinte ich die Tante der Bundesregierung, die mir die Einladung schickte) nach der BRK verklagt werden. Gehen Sie alle miteinander zum Teufel! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>